Sonntag, 30. Oktober 2011

Hamburg


Ich war für ein paar wunderschöne (viel zu wenige!) Tage in Hamburg. Dort habe ich eine liebe Freundin besucht, die ich schon zu lange nicht mehr gesehen hatte. Es war so nett mit ihr in einem Hamburger Cafehaus zu klönen und Einkaufen macht in der Hansestadt total Spaß. Nicht nur, weil keine Wünsche offen bleiben, sondern auch, weil die schöne Alster mitten durch die Innenstadt fließt und für eine zauberhafte Atmosphäre sorgt.

Was nicht so toll war, waren die Parkplätze für das Auto bzw. die Parkgebühren. Man wird einfach das Gefühl nicht los, dass man das Parkhaus eigentlich nach der Benutzung gekauft hat. Hamburg ist einer der teuersten Großstädte, wenn es um Parkgebühren geht...

Kommentare:

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Moin Maelle,
wie schön das dir Hamburg so gut gefällt. Es ist wirklich eine traumhaft schöne Stadt. Ich habe das Glück in geboren zu sein. Allerdings wohne ich nun 30 km von ihr entfernt und fahre in die Innenstadt auch nur ungern mit dem Auto. Wie du schon sagst sind die Preise gesalzen. Deine Bilder sind richtig toll geworden.


Leibe Grüße Manja

Mona hat gesagt…

oooooooooooh ilove hamburg..... so ne schöne stadt.....!!!♥!
lg mona